logo

Über mich

Ein kleines Wesen… mit großen Fragen.

Mallalo! Das Wesen hier.

Über das woher ich komme, wie und warum ich entstand weiß ich nicht viel. Doch mit jedem Schritt an dem ich durch das Jetzt begleitet werde, erinnere ich mich mehr und mehr an meine Vergangenheit. Vielleicht möchtest Du mir zukünftig ein helfender Begleiter sein, in diese Zeit zu finden. Möchte wissen, woher ich komme, um vielleicht zu erfahren, wer ich bin.

Und alles begann in diesem Raum…

Vor vielen Jahren (in Wesenjahren gerechnet sind es sogar noch viele mehr!) nähte und klebte mich ein kleiner Junge aus Stoffresten, einer Woll – und Papierfüllung zusammen und gab mir 2 Knopfaugen. Da dies in einem oft dunklen und modrig riechenden Raum geschah, erkannte ich zuerst nicht viel. Die ersten Emotionen, die  in mein Wollherz krochen, waren nicht gerade die der glücklichsten Natur, aber wusste ich dies zu diesem Zeitpunkt ja noch nicht. Im Einklang mit der im Raum herrschenden Dunkelheit, waren es Kälte, Traurigkeit und Angst die der kleine Junge, zu dessen Begleiter und Freund ich heranwuchs, und ich verspürten. Immer öfter, immer mehr, wollte ich erfahren, was es alles außerhalb des Raumes gibt und zu erleben lohnt. Was ich dort dann erfuhr ist eine sehr lange Geschichte…, die ich jetzt aber noch nicht erzählen kann.

Eine, sozusagen zweite Existenz, erhielt ich im Rahmen des Darkwave/Darkpop Musikprojekts „Law of the Dawn“„. Dort wurde eine zeitlang mein Abbild als Projektlogo verwendet. Auch ist meine Sil­hou­et­te auf einer Law of the Dawn Veröffentlichung (Non CD & Remix Collection #1) zu sehen.

Eines Tages… werde ich frei sein!

Bin ich weniger in intakten familiären Strukturen aufgewachsen, so verwuchs ich bis heute aber regelrecht mit den beiden Menschen, die ich meinen „Menschen-Dad“ (Er ist der Kopf hinter Law of the Dawn und hat wohl einiges mit meiner Geschichte zu tun) und seiner Lebensgefährtin, die ich einfach meine „Menschen-Mum“ nenne. Ich mag die Natur und Tiere, und nicht nur, weil ich ebenfalls ein tierähnliches Wesen bin. Na gut- vielleicht doch eher ein Wuschelwolken- ähnliches Wesen. So genau weiß das aber auch niemand. Die Wissenschaft hat sich noch nicht ausreichend damit beschäftigt. Mein absolutes Lieblingstier ist der Pandabär (Bambusbär). Schwarz und weiß, wie ich, und leider beinahe so selten wie ich. Andere Lieblinbgstiere aber ziehen sich durch die gesamte Naturwelt über einige Insekten (Bienen und Hummeln – Hummeln sind toll! ) Spinnentiere, bis hin zu Nagern, wie Hausratten, Eichhörnchen, Fledermäuse, Hundhunde, Schildkröten, Kuchen sowie Greifvögeln. Überhaupt, machen Felltiere mir sehr große Freude. Enten, Gänse, Hühner, Pinguine und und und…Vielleicht sollte ich die Tiere aufzählen, die ich nicht mag und/oder völlig uninteressant finde, dann wäre ich schneller durch. Mücken z.B. ich verstehe einfach das Konzept der Mücke nicht und lehne dieses auch ab.

Da ich doch eher eindeutig ein scheues, vorsichtiges, aber auch neugieriges Wesen bin, bewege mich mich gerne auf der Social Media Plattform Twitter. Da dies für mich ein überschaubares digitales Abbild der Nachrichtenwelt darstellt und ich mich mit den Menschenwesen, denen ich bisher über den Weg getwittert bin sehr gut verstehe. Natürlich gibt es auch dort einige, die man als Mensch wohl Idioten nennt. Aber ich habe zum überwiegenden Teil Mitwesen kennengelernt die ich wirklich nicht mehr missen möchte. Da draussen in der digitalen, aber auch in der „echten Leben“ – Welt, gibt es ganz furchtbar liebe Menschenwesen. Das macht mir Spaß, das macht mir Mut. Und ich mag Spaß und Mut.

Wesentlich Wissenswertes auf einen Klick

Name/n: Weisses, Weisse, Wesen

Spitzname/n: Knopf, Wesen, Wuschelwesen, Wuschel, Wuschelknopf, Wuschelwolke, Watteknopf, Wummel, Wumpi, Wobbel und einige Kombinationen der ganzen.

Geburtstadatum: Lange her

Gewicht: Variiert zwischen 223,7 und 837,2 Gramm.

Größe: 44 cm GROß!

Lieblingsessen: Kuchen, Süßigkeiten, Schokokokolalalalalade, Kokosnuss, Erdnüssers, Naschzeug, Kokuskuchen mit Schokokokolalalalalade,Mohnkuchen mit Mohn und Kuchen, kuchenartiges, und Anderes. Aber auch – und vor allen Dingen – Kuchen. (alles vegetarisch!)

Hobbies: Hunde wuscheln, Freunde kuscheln, Snooker gucken und Kuchen.
Ein paar angenähte Charaktereigenschaften: Neugierig, ausgeprägt geduldig, wasserscheu, morgenmuffelig, musikliebend, mutig, wertschätzend, zuhörend, aufmerksam, Namens-vergesslich, scheu, loyal, Natur/Tier – und Kuchenlieb.

Verbreite mich!

Lass andere von mir erfahren. Danke für Deine Hilfe.

Projekt WWW